1903 - 1953

Am 4. Mai 1903 fanden sich auf Initiative des späteren Kapellmeisters Wilhelm Spath 14 Männer zusammen, die den Musikverein Altenhof gründeten. Das größte Problem stellte die Beschaffung der Instrumente dah. Dank einer Bürge über 800 Mark konnte schon bald der Probebetrieb aufgenommen werden.

Foto aus der Gründungszeit des Musikvereins Altenhof

In der Folgezeit ergaben sich Probleme durch Weltkriege und Wirtschaftskrisen, so dass die Vereinstätigkeiten mehrmals eingestellt werden mussten.

1946 wurde der Verein wiederbelebt. Kapellmeister wurde Paul Sassa.